Luftballons

Oh happy day. So da wärn wir, zu hause, daheim und das eher als alle anderen. Die neue Zeitrechnung machts möglich. Ist alles besser als früher? ich könnte ne Liste machen, mit allem, was letztes Jahr besser war. Aber ich lass es. Keine Lust und.. Ach kp, Lustverlust wie Herr Geisman  sagen würde. Energie schon verbraucht. Investiert. Ins "Backen". Freude gehabt. Und viel gelacht. heute, in Diff. 120 Minuten L-S. Sehr schwer zu ertragen. langeweile. Hat ne halbe h ins eins durchgeredet die Frau. Ein Problem, was schenk ich Curry zum Bday? Noch ein Problem? Ja, mein Ohr. Mittelohrentzünding? Ja ich gloaub schon. ich weiß es nicht. Zum Ohrenarzt. heute nachmittag. Zum Glück kein reiten. Und keine Hausis. Nix zu tun. Doch, kreativ sein. Etwas entwickeln. Ideen haben. der Grund, weshalb ich mUsik gewählt habe. Vorfreude. Auf das Wochenende. Viel zu tun. Aber Gutes. In einer Tour. Keine Langeweile. Bday, backen, Firmung feiern. DönerPizza^^. Alles klar. Mir gehts gut. Die Welt ist schön, solange meine auch oki ist. Ist sie. Im Moment. Das kann morgen wieder anders sein. Aber heute nicht. Mann, ich liebe dieses Leben^^!!! Oki, genug davon, ich hör auf.

9.8.07 15:08


So, nun denn, auf gehts. Ab nach Italien, der Sonne hinter her!! Freude, Freude, Freude!!!
30.6.07 12:50


What a feeling....

Whoa, Hey, juhu, jaaaaaaaaa!! Nach 2 Jahren war es heute morgen so weit, um halb elf, Ortszeit wurde mir die Zahnspange entnommen und meine Modelzähne wurden für alle Welt sichtbar freigeleft. Man, das verlangt nach einem Freudenschrei! JJJJJJJJJJAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!! So, das tat gut, und ist auch einer der Tipps in der Bravo Girl, wie man diesen Sommer alle verzaubert; nämlich in dem man mal wieder so richtig die Sau rauslässt. Alles klar. Also befolge ich diesen Tipp doch mal. Jaja, wenn man so umherschaut, kommt der Sommer immer näher. Von meinem Spannerposten kann ich die Sonne förmlich richen und die Rollläden sind auch net mehr bei allen Nachbarn unten. Und Samstag gehts los, ab in den Süden, der Sonne hinerher. Geil, geil, geil. Ich glaub meine Glückshormone sind in der Pubertät. Die spieln nämlich verrückt. lala... Oki, genug des Guten, sonst wird's noch zu viel, jez erst mal relaxen und es easy taken

28.6.07 14:42


Oh Tandenborstel...

Wo der Sommer in diesen Ferien ist  frag ich mich zwar immer noch (macht wahrscheinlich selber Ferien), und trostlos sieht das hier auch aus (von meinem Spannerposten kann ich sehen, dass bei den Nachbarn sämtliche Rolladen runter sind, wie öde) aber man kann ich ja immer wieder erheitern. An elektrischen Zahnbürsten zum Beispiel. Ich hab nämlich gestern eine bekommen. So, und weil das ja Technik ist und Frauen mit sowas net klarkommen musste ich mir dann erastmal die Bedienungsanleitung ansehen. Mh, und mit der kam ich auch net klar. Aber gelernt haben wir trotzdem etwas, nämlich dass Zahnbürste auf Holländisch Tandenborstel heißt und allein das ist doch schon erheiternd. Aber das war noch net alles, denn ich bin dann hinter her Doch mit der Gebrauchsanweisung klargekommen. Und da wurde dann erklärt, schön kleinschrittig (und fast wie bei den Amis) wie man so eine Zahnbürste denn überhaupt gebraucht. Ich zitire: "BENUTZUNG: -Sie können Zahnpasta ihrer Wahl verwenden (das ja schon mal richtig klasse!!)                -Um ein Spritzen zu vermeiden, führen Sie die Bürste an die Zähne, bevor Sie das Hadnstück einschalten       -Führen Sie die Bürste dann langsam von Zahn zu Zahn und verweilen Sie jeweils einige Sekunden pro Zahn (aha!)                                                                        - Führen Sie die Bürste über Zähne und Zahnfleisch, beginnen Sie mit den Außenflächen, gehen Sie dann über zu den Innenflächen und putzen Sie anschließend auch die Kauflächen (1-5, d.h. man soll sich die Abbildungen dazu ansehen!)                                    - Sie brauchen die Bürste nicht fest aufzudrücken. Dier Zahnbürste sorgt automatisch für die richtige Putzbewegung (also eine Bürste für Doofe, ich weiß schon, warum ich so eine bekommen hab)                      -Für eine gründliche Plaque- Entfernung sollten Sie mindestens 2 Minuten lang putzen                          Also wenn ich ganz ehrlich bin, ich fand das zu geil, aber jez weiß icbh wenigstens wie's geht. So, und um etwas Ferienstimmung aufkommen zu lassen fahren wir gleich mit unserm Monster (das Wohnmobil mit der Größe eines Monsters) zu Oma und Opa und bringen da unsere Klotten für Italien hin, der Countdown läuft!! Naja und zum Frisör wolle wa auch noch. Mh, nj und eig will ich ja auch noch mal nach Osna, nach nem Sommerkleid gucken. Also alle mal die Däumchen halten!!

26.6.07 11:34


Was sind das für Ferien? Es regnet, und zwar nicht nur mal so kurz ebent zwischendurch, sondern in einer Tour!! Ficken sag ich da nur. Hoffen wir mal, dass die anderen (hey hey, heutre gehts ja ab!!) in Italien und die Jungs (arne/jannyboy- kreta) besseres Wetter haben. Aber auch bei Rgen kann man viel machen. Wie zum Beispiel SEIN ZIMMER AUFRÄUMEN!! Geil oder!? Naja, gut ich machs ja freiwillig und bei mir heißt aufräumen ja eh die eine Hälfte in den Müll, die andere in den Wäschekorb. jedenfalls leut meiner Ma. Aber auch  so kann man sich wundervoll mit so sommerlichen aktivitäten wie MAL WIEDER AM PC GAMMELN Urlaub feiern. Keine Frage. Mh, merde aber auch. Aber, so es sind nur noch 3 Tage, dann fahr ich zu Fröhls und hinterher wieder zurück. Mh toll oder, aber jez kommts ja, ich fahr ohne die Schneeketten zurück. Und am Samstag gehts dann endlich ab nach Italien. In Vorfreude darauf: Das clödelchen

25.6.07 11:49


..On holiday, hey...

So, Ferien Leute, Ferien, man merkts vllt net, oder nocht net, aber es sind Ferien!! So, und die begannen dann... mit Zelteaufbauen bei 30° in der Sonne. Die Dinger stehen da immer noch, denn inzwischen hat es leider so viel geregnte, dass wir die Dinger net mehr trocken abbauen konnten. So eine merde!! Tja, und dann ham wir erstmal Bday gefeiert. War ganz cool. Und dann kam gestern unser neues Auto!! Wenn ich es iwann schaffen sollte Bilder auf die Hp zu machen dann kann man sich das ja mal angucken. Aber so long... Is aber ziemlich groß und cool!!!^^ Oki, genug davon. Heute gehts dann erstmal ab nach Münster. Zum shoppen, was ich ja jez bei H&M dank Charly, Meiki, Conne und Juju kann ohne dass mein Geldbeute laut aufschreit. Aber wie's aussieht bin ich da die einzige. Schade aber auch. Und dann Eisessen (Ferienzeit= Eiszeit!!) und dann ins Kino (Regentag= Kinotag) in Fluch der Karibik 3. Juhu, ein Film der erst ab 12 freigegeben is, keine nervingen kleinen Kotzkinder, die ständig aufs Lokus müssen und net die Tür wieder zumachen können ujnd net wissen, dass man im Kino net telephonieren darf. Und wenn ich dann heut Abend wiederkomme, dann kann ich wieder nen Tag abstreichen und dann sind es nur noch, öh, 4 Tage bis meine Schneeketten rauskommen.  Und außerdem fahr ich heut in einer Woche nach Italien!! Freude. Und weil ich ja net zum ersten Mal hinfahre, kann ich ganz gelassen packen ohne mir Sorgen machen zu müssen (du schaffst das Soso, ich glaub an dich und mit uNgarn wirds dann doch umso leichter, du packste einfach den Kram von Italien wieder ein). So weit so gut, hört sich doch alles super an. Ferien!!! Mom, Judy, wie war das noch, Ferien und Feiern haben die selben Bucstaben? JAAAAA!!!^^

23.6.07 10:15


In einem vollgekotzen Land....

"Ich glaub ich kotz gleich.." Das war wohl Der Satz heute morgen nach der zweiten Stunde. Dabei hatte alles mit der harmlosen Idee von Frau Hanel angefange, in der Biostunde zu frühstücken. Und dann sind wir auf den Hund gekommen. Besser, auf die Waffeln. Also haben wir, nachdem wir denn heut morgen ins Klassenzimmer gefunden haben gleich die Eisen in die Steckdose gestöpselt und eifrig drauflos gebacken.  Und die Jungs saßen mit 2 Flaschen Apfelschorle und insgesamt zwei Brötchen da und haben hinterher mit Helmut über Mathe diskutiert. Und nachdem wir dann raushatten, dass man das Eisen wirklich einschmieren muss, haben wir auch eine Börnerwaffel nach der anderen gebacken und konnten hinterher soagr noch andere versorgen. Dann ab er kam das böse Erwachen. Der elende Geruch von heißem Öl war wirkllich zum kotzen. Aber wir haben tapfer den gesamten Teig verbacken. Und waren auch echt stolz drauf. Ganz stolz sind wir natürlich auch auf Conne und Charly, die den 17.Platz bei der Physikolympiade gemacht haben. Ganz toll!! So und nun muss ich schmollen. Also, viel Freude euch noch in eurem schönen Leben.

18.6.07 15:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Startseite
Gästebuch
Gesagt
Kompliziert
Die Beklopptenmaschine
Die Kölkischen 10 Gebote
Hamkotzers
Wort der Woche
Ausländisch
Meiki
Spender


Gratis bloggen bei
myblog.de