Luftballons

Another week has gone in peace. Naja, mehr oder weniger. Ich hab beschlossen demnächste sämtliche Donnerstage zu schwänzen. Sie bringen ja doch nix. Nix sinnvolles für die Zukunft jedenfalls, also brauch ich sie auch net. So, der Haken dabei is nun mein Pa, der sich (warum auch immer) weigert mich dauer zu entschuldigen. Mh.... Sei Montagabend habe ich ein unheimlich wichtiges Amt bei der Kirche inne. Nur leider haben Arne und ich vergessen, was das noch mla war wozu wir so unfreiweillig gewählz wurden. Merde aber auch. Und weil wir grad dabei sind, habe ich auch vergessen, was für einen termin ich in den Kirchenkalernder in der Arche eintragen sollte. Aber ioch weiß, was ein Chaotenhaufen mit zum Pollertshofen fahren will: Arne, Jan, Simon und ich. Das kann ja was werden. Und wenn kahta dann auch noch mitfährt, dann ich ja alles in schönster Ordnung. So, und wenn das Lbeen jezz so schön weiter geht, dann haben wir nächste Woche tatsächlich nen MGH-Schlüssel und können im MGH unsere Kolpingstunde machen. Wir haben sogar schon ein Programm entworfen, damit wir uns überhaupt merken können, was wir alles machen wollen^^ Das is schon echt geil. Heute ist ein sehr denkwürdinger Tag, denn Eve und ich haben es bewerkstelingen können, unseer Referat zu ende zu bringen. Ein Hoch auf uns (und vor allem auf mich, weil ich ja viel cooler bin^^)

Schluss mit lustig♥

10.11.07 12:57


... what a wonderful world it could be...

Hach, ist das wunderfein!! Mir geht es so wunderprächtig! Ich kann es kaum fassen!!! Ich liebe es!! Die Woche fing ja eigetlich ganz beschissen an, nämlich mit Kopfschmerzen am Montagmorgen. Und der Verkündung, dass wir am Mittwoch den 7nern die If-clauses erklären sollen. MERDE, kann man da nur sagen. und dann Di auch noch eine Franzearbeit, das wird ja immer schlimmer. Oki, und eine Ungarnpräsentation, fertig gestellt am Sonntagabend^^. War aber voll jut das ganze und Frau Tier hat auch noch gesagt, dass das gar net hätte sein müssen, so ausführlich, und das is ja schon mal wunderfein!! Und außerdem hab ich ne Tafel Schokolade gewonnen, weil ich mit Matze gewettet hab (aber ich hab die Tafel immer noch net^^). Und dann Montagabend Tanzkurs. War eig ganz cool, außer, dass ich den Macker makieren musste (mais no longer!!). Dienstagmorgen fing dann damit an, dass ich mega Bammel vor Franze hatte und Kerstin und ich dann alle beide im Bus saßen und Franze gelernt haben (-- ich war hinterher net viel schlauer!). Und dann haben wir die Arbeit geschrieben. ---Und hinterher war ich wie befreit. Dann hab ich in Mahte meine Poli Hausis gemacht-- nur um hinterher damit konfrontiert zu werden, dass wir Vertretung haben. Merde aber auch. Egal, jez hab ich die wenigstens. und dann hinterher eine mega geile Mittagspause--höhö^^! Die nächsten Tage, war da eig was Besonderes? Glaub net. Und jez bin ich hier-- nach einer derben Diffarbeit^^ (schreibe eine Redde zum Thema "Warum helfen", war wohl oki, nur wuste ich leider keinen Anlass für das Ding^^). So, und nun hab ich Dauer-Gute-Laune. Sogar vorhin, als ich Mathe gemacht hab (das war ja Kinderkacke). Und dann gehts nachher ab zur Charly-- mega Freude^^!!!!!- Ach, dadadabdada-- ich liebe es!!

PS. ich hab vorhin feststellen müssen, einen richtig dummen Fehler in Diff gemacht zu haben, ich präsentiere: Die schönsten Dinge auf dieser Welt sin kostenlos aber umsonst. --Tja, da haben wir ihn ja, den Grund,. weshalb ich net überspringen darf-- ich weiß aber wieder, wie's richtig heißt: Die schönsten Dinge auf dieser Welt sind umsonst, aber unbezahlbar. So rum macht das ja sogar Sinn^^

und in diesem Sinne, allen ein wunderfeinen Week-and Fun

26.10.07 16:14


...cause i has a bad day...

Also, muss jezz mal nen bissel Frust ablassen. Eig fing dieser Tag ja ganz cool an. So, und zwar mit Musik. Und so in den ersten beiden Musik zu haben is doch eig ganz cool. Dann Sport, ja, da hab ich dann wohl leicht versagt (Hochsprung und diese dämlich latte is iwie immer im Weg, wenn ich auf die Matte springen weil-- ich hab die Latte dann einfach mit genommen- das war dann wohl wieder mein rechtes Bein-- ich sollte es ab jezz wohl schonen^^). Und dann das: First of all hatten Soso und Judy ne Wette abgeschlossen in puncto Chemietest-- sieht dann wohl so aus, als ob Judy ne Tafel Schokolade bekommen würde (-- und sie natürlich mit uns teil^^),, weil wegen-- kein Lehrer da. So gegen 5 nach halb heißt es dann: Vertretung im Klassenraum bei Schlüter. Kam aber keiner (-- die gute Frau wird das einfach net gewusst habn--). Oki, denk ich mir, dein Bus fährt in 5 Minuten, was tust du? Bleibst du hier, obwohl du nix zu tun hats und nimmst den Bus, der erst in einer Stunde fährt (-- was bedeuten würde, nach der Schule auch n och mla ne halbe h zu warten--), oder fährste jezz? Ich bin sofort gefahren. Und hatte echt gutre Laune, weil der Tag doch eig echt supa war. Aber dann stand ich 40 minuten vor verschlossenrer Tür. Jut, kann meine Ma ja auch nix für, aber is damn scheiße sowas, hätte ich besser inner Schule bleibn könn. Nächstes mal. Dann wollte ich im Schülervz gucken, ob ich iwelche Nachrichten hab. Tja, hatte ich auch. Aber weil bei denen  in der Technik was im Arsch is, sind alle meine Pinnwandeinträge und alle meine Nachrichten futschikato. Und das regt mich auf!!!!!!!!!!!!!! Oki, das is jezz alles damn scheiße und vllt sollte ich mal wieder ein Frustessen machen (damn-- noch Hausis amchen-- Franze Zettel, ich kotz glaub ich gleich!!) Oki, mit voll gefrusteten Grüßen, ♥Das Clödelchen

17.10.07 13:16


Done soweit. Kp.. hatte wieder Bock zu bloggen, weiß ja sonst nix mit meinem Leben anzufangen. Aber man muss schon sagn, so ne Woche Schule is damn stressig^^. Soso hat auch schon festgestellt, dass es ihr jeden Tag schwerer fällt auf zu stehen^^. Obwohl diese Woche eigentlich total chillig war. Immer hin haben wir in Geschi und Englisch die ganze zeit Film geguckt, Diff war auch net, weil wir ja das GO!toschool Projcet hatte (Anglizismus!!!) Und ich hab festgestellt, dass man da weder lernt, wie man zur Schule geht (obwohl man das ja vom Namen her denkt, aber schließlich bin ich ja acuh Claudia, die Verschlossene^^), und man lernt auch net, wie man als Mensch selbstständig wird, sondern das ganze handelte (wie eig alles im Moment, was NET von den ZABs handelt) von unserer Zukunft. Und davon, wie man als Unternehmer selbstständig wird. Und die Frau hat nur in Anglizismen geredet. Aber auch nur in überflüssigen und das war damn nervend. Fast so schlimm wie ich böse Wörter verwende^^. Tja und da sollten wir dann zum Schluss mal selber was entwicklen, mit dem wir selbstständig werden könnten. Unsere tolle Idee war der "Beauty Allround Star", was das is seht ihr dann ja, wenn wir den nächstes Jahr in Berlin präsentieren (denn ich fahr nach Berlin, ne Eva!). Und das hatte zur Folge (wir sind mit den Präsentationen net fertig geworden) dass wir den rest in Poli machen durften. Und das is schon geil, denn Poli is ... ja, is schön wenn wir's nur noch einmla haben. Außerdem haben, Meiki, Charly, Wenkce, Lena und ich in Poli noch ne Weiterschreibgeschichte entwickelt. Mal sehen, was dabei rausgekommen is. Naja und dann war ja heut noch die Firmung von Meiki und Judy. Doch, war schon... schön^^. Und was ja auch schön is, bzw. sind sind meine Englischhausis. Wobei das eig wohl geht und wir Frau Brünink davon überzeugen konnten, dass sie NET zu gut zu uns ist. Auch wenn sie uns nichts weiter aufgibt. Dann bleibt mir nur noch ein zu sagn, der letzte S50 fährt am Samstag um 5^^.

14.10.07 19:06


Die Großstadt

Oki, unsere neues Thema in Deutsch ist die Großstadt. Und aus diesem Anlass sollten wir gestern Gedichte über die Großstadt schreiben. Und wir waren (wie immer) sehr kreativ. Hier nun unsere Ergebnisse:

Peter: Großstadt---- mach's platt!---- Ich hab's satt                                                                     Gute Infrastruktur--- macht Weltklasse Klutur--- daraus folgt: Spaß pur                                   Rushhour--- ich werd gleich sauer--- ich werd gleich richtig sauer--- Dover                                                                                          

Lennard: Großstadtverkehr--- wo kommen nur all die Autos her?

So, oki, ich hoffe ihr habt einen guten Einblick bekommen. Für Vorschläge zu diesem Thema bin ich immer dankbar (dann muss ich mir selber nix ausdenken^^)

9.10.07 16:29


Back to basics

Also, dann auf ein Neues!! Hat ja auch gar net mal sooo schlecht angefangen, ich mein wenn man bedenkt, dass ich heute ne 1+ und ne glatte 2 (meine beste Englisch note seit langem!!) wiederbekommen hab, das hat schon was. Nun denn, aber meine ganze Euphorie (das heißt doch so und das Wort gibt's doch auch, oder?) hat sich dann wieder gelegt, als Frau Brünink uns dann alle wieder zurück gesetzt hat und ich somit wieder meinen Tisch mit Niemanden teilen durfte, da war vorbei. Da war ich doch froh, die letzten 5 min damit verbringen zu dürfen mit Meiki die ollen Dictinories wieder weg zubringen. Hat ja auch beinahe hervorragend geklappt^^ außer dass die Mistviecher soo damn schwer waren^^ Aber wir hatten unseren Spaß dabei. So, und nach der Schule gingen die Niederlangen erstmal weiter. Und zwar wollten wir in der Mittagspause zum Bäcker uns nen Brötchen holen (Premium hat sich ja erstmal erledigt^^) so und dann standen wir an der Theke mit den Schlemmerbrötchen. Ich stell mich danie wieder hin, da wird man ignoriert. Oki, wir ham zuerst nen paar Oberstüfler vorgelassen, weil die ja nur 20 min Pause haben, aber dann kamen Schwandt und Co und sind auch eher dran gekommen also wir. Wir standen da dann also schon fast 20 min, als die anderen endlich dran gekommen sind und 3 Schlemmerbrötchen bestellt haben. So, dann musste Eve noch zu Plus und dann standen wir da zu dritt. Dann hat sich die Verkäufer tante gedacht, dass die Brötchen für uns 3 wären und dann stand ich hinterher da und hatte immer noch nix zu essen und musste dann warten biss die noch wen anders bedient hat und dann bin ich nur dran gekommen, weil Charly sich an der anderen Theke angestellt hat. Merde manifigue aber auch. Oki, anosnsten war der erste Schultag wohl geil. Mal sehen, wie das dann morgen wird, erste h Mahte^^^

♥Kuss, das Clödelchen 

8.10.07 18:13


Oki, bin grad noch net ganz im Schreibfieber, hoffe es tritt noch ein,d enn ich hab iwie bock zu bloggen. und was zu texten und emrde zu verzapfen. ich habs iwie so lange net mehr so richtig genussvoll und unsinnig getan und iwie bin ich zu was anderen im mom eh net in der lange, weil so viele gedanekn in meinem kopf sind, dass ich denn gasnzern mist rauslassen muss und wieder klar denken zu können. mal sehen ob das klappt. an rechtschreibfehlern bidde net stören, denn grad kommt alles ins rollen. ich tippe und weiß hinterher net mehr was, aber das tut gut. also bidde net drüber aufregen, muss ja auch keiner den eintrag lesen (tut ja eh eig keiner) und ich hab nen paar leut (arne und meiki) neu vedrlinkt. Und ich war in berlin. h-a doppel m e r- hamma yeah. war wohl agnz cool. muss man doch sagn. naja, aber meine armen Füße und mein schlf. der is galub ich so oft wie in diesenf erien noch nit zu kurz gekommen. das hat schon am letztn schultag angefasnfgen. obwohl wir normal 4 h hatten. das war jez nen witz,aber en schlechter. ich weiß. aber es mussr aus. wwas meinete jule: ich habe das bedürfnis mich mittzuteiolen. ja jule, ich auch. und ich baue gerner mal mist. oder habe zumindest hinterher das gefühl mist gebaut zu haben. egal, gendanken, die rauswollen aber net rihtig geordnet sind und deswegen drin zu bleiben haben. merde. merde manifigue. ficken, fick die hühner. scheiß die wand an. ach ja, vllt komme ich ja noch dazu sinnvolles texten zu begehen, wär ja mal oki, nach diesem mist, den ich hier verzapft hab. heute net, morgen vllt.

5.10.07 14:59


 [eine Seite weiter]
Startseite
Gästebuch
Gesagt
Kompliziert
Die Beklopptenmaschine
Die Kölkischen 10 Gebote
Hamkotzers
Wort der Woche
Ausländisch
Meiki
Spender


Gratis bloggen bei
myblog.de